5
(1)

Was sind denn diese Planetenreturns im Human Design eigentlich? Wie Du bestimmt bereits weißt, wurden zu Deinem Geburtszeitpunkt bestimmt Tore in Deiner Human Design Blaupause aktiviert. Jedes dieser Tore wurde durch einen der Planeten unseres Sonnensystems aktiviert. Und eines Tages kehren die Planeten wieder dorthin zurück. Was beudeutet das für uns und unser Leben?

Planetenreturns im Human Design – eine kosmische Reise

Natürlich wandern die Planeten immer weiter – aber im Kreis, und daher kehren sie in bestimmten Zyklen zurück an ihren Ausgangspunkt – also an die Position, an welcher sie zum Zeitpunkt Deiner Geburt gestanden haben. Die Reisen und Ankünfte werden als Planetenreturns bezeichnet.

Sind die Wanderer (das nämlich bedeutet “Planet” im Griechischen) dann wieder an genau der Position angelangt, wo sie zu unserem Geburtszeitpunkt gestanden haben, sind bestimmte Reifungsstufen in Deinem Leben erreicht. Du hast Fähigkeiten an Dir entdeckt und diese vielleicht auch schon ausgelebt, möglicherweise taten sich gewisse Lernfelder auf.

Dieser Wachstums- und Reifungsprozess zieht sich durch Dein Leben und wird Dir spätestens bei einem Planetenreturn bewusst.

Die verschiedenen Zyklen haben wir Dir hier einmal zusammengestellt.

Planetenreturns im Human Design – Saturn

Die ersten inneren Wachstumsprozesse vollziehen sich ungefähr alle 29 Jahre und werden durch die Saturnrückkehr offenbart. Überlege mal: Was hat sich in Deinem 29. Lebensjahr gravierend bei Dir verändert? Vielleicht bist Du derzeit ca 58 Jahre jung und es hat sich wieder eine Wende abgezeichnet, im Innen und/oder im Außen Deines Lebens?

Der Saturn wird als Hüter von Recht und Gesetz anerkannt. So weist er uns auf Störfaktoren in unserem Leben hin. Er schenkt uns die Gabe die Realität nicht aus den Augen zu verlieren. Saturntransite machen uns die Bereiche bewusst, in denen noch Handlungsbedarfe bestehen. Da er auch für Ordnung und Struktur steht, sorgt er dafür, dass wir die Realitätsanbindung nicht verlieren indem er explizit auf entscheidende Veränderungen in uns hinweist. So ist ein Saturntransit für unsere Weiterentwicklung wirklich wichtig.

Planetenreturns im Human Design – Uranus

Die Krise in der Lebensmitte wird durch die Uranusopposition gekennzeichnet und findet ungefähr zwischen dem 38. und 45. Lebensjahr statt. Insgesamt dauert ein ganzer Uranuszyklus allerdings 80-84 Jahre. Der Uranus trägt die Energie der Entfaltung und der Individualität.

Er benötigt 84 Jahre, um einmal das gesamte Tierkreiszeichen zu durchwandern und bleibt dann 7 bis 8 Jahre im selben Zeichen stehen, bevor er weiterzieht. Sobald er wieder dort angekommen ist, wo er zum Zeitpunkt unserer Geburt gestanden hat, spült er ein Thema wieder hoch, welches wir noch nicht zufriedenstellend bearbeitet haben.

Planetenreturns im Human Design – Mondknoten

Woher kommen wir eigentlich? Diese Frage bringt der südliche Mondknoten mit, und diese Frage beschäftigt uns ungefähr bis zu unserem 42.Lebensjahr. Der absteigende, also südliche Mondknoten steht für alles, was Du bereits zu Deinem Geburtszeitpunkt mit ins Leben gebracht hast.

Ab dem 42.Lebensjahr beschäftigt uns die Frage, wohin wir eigentlich gehen. Dieses Thema bringt der aufsteigende, also der nördliche Mondknoten mit sich. Er repräsentiert unsere Lebensaufgaben.

Mondknoten-Transite fordern zur Selbstverwirklichung auf. Ein Mondknoten braucht ca. 18 Jahre, um den gesamten Tierkreis einmal zu durchwandern.

Mondknoten-Transite geben Hinweise auf wichtige Herausforderungen im Leben, die wir meistern dürfen. Genau diese Meisterung ist unsere große Lebensmission.

Planetenreturns im Human Design – Neptun

Ein Neptun Transit kann uns verstörende oder aufklärende Träume schicken. Der Neptun steht für die Auflösung von Grenzen aber auch für Mystik und Spiritualität. Er aktiviert die Sehnsucht nach “dem verlorenen Paradies”.

Nach ca. 165 Jahren hat er einmal das gesamte Tierkreiszeichen durchwandert und hält sich so etwa 14 Jahre lang in einem Zeichen auf. Neptun ist ein emotionaler Planet und sendet uns in Träumen Hinweise und Botschaften direkt in unser Unterbewusstsein.

Planetenreturns im Human Design – Pluto

Der mächtige Pluto bringt uns Transformation und somit große Veränderungen. Er krempelt gehörig unser Leben von innen nach außen um.

Er ist der wohl langsamste Planet und braucht sage und schreibe 248 Jahre, um unseren Tierkreis einmal zu durchwandern, bleibt dafür aber dann 30 Jahre lang in einem Zeichen.

Jeder Plutotransit bringt sehr große Veränderungen mit sich. Weiterentwicklung durch Transformation ist das Geschenk welches uns der Pluto macht.

Planetenreturns im Human Design – Chiron

Ungefähr ab dem 49. bis ca. zum 51. Lebensjahr wird unsere wohl weitreichendste Entwicklungsstufe der inneren Reifung stattfinden, bzw. stattgefunden haben. Es ist nun Zeit für den Chiron, an Deine Geburtsposition zurückzukehren. Dies erfordert intensive und reflexive Innenarbeit. Es hat sich bis hierhin so vieles im Leben verändert, wir sind bestenfalls bei uns, bzw. in uns angekommen.

Wem dieser Schritt gelingt, der empfindet diese Reifung eher als Geschenk, blickt auf ein Leben voller Wandlungen und Erkenntnisse zurück und ist sich seiner Selbst bewusst geworden. Dieses kann er nun auch adäquat vertreten. Er hat Lebensweisheit gewonnen.

Der Chiron bringt uns unsere Schatten, unsere wunden Punkte noch einmal zurück, auf das wir sie endlich ansehen, statt sie weiterhin zu verdrängen. Er zeigt uns auf, wo wir noch ein Defizit haben, gemahnt uns Ereignisse im Leben anzusehen, zu akzeptieren und endlich zu erkennen, was uns auch diese Tabuthemen gebracht haben.

unser Buch der Planeten

Möchtest Du mehr über die Planeten und ihren Einfluss auf unser Leben erfahren?
Vielleicht ist dann unser “Buch der Planeten” genau das Richtige für Dich.
Hier findest Du mehr Informationen dazu – klicke einfach das Buch an:

Human Design Planeten Buch Titel

Wie hilfreich war dieser Beitrag?

Klicke auf die Sterne um zu bewerten!

Durchschnittliche Bewertung 5 / 5. Anzahl Bewertungen: 1

Bisher keine Bewertungen! Sei der Erste, der diesen Beitrag bewertet.

Es tut uns leid, dass der Beitrag für dich nicht hilfreich war!

Lasse uns diesen Beitrag verbessern!

Wie können wir diesen Beitrag verbessern?