Wer steht hinter Human Design Management?
Hier erfährst Du mehr über uns.

Elke gen. Lilli

Elke Dola

Elke hat ihre Wurzeln in der Betriebswirtschaft und in der Verhaltenspsychologie. Es folgte noch ein Studium der Public Relations /Öffentlichkeitsarbeit (DAPR) und eine 2-jährige Ausbildung zum zert. psychologischen Coach und Berater bei Dr. Migge (im Jahre 2010).

Sie doziert in der Erwachsenenbildung über Rhetorik, Psychologie, salutogene Gesprächsführung und souveränes Auftreten im Alltag und im Berufsleben.

Mit 19 Jahren war sie bereits Unternehmerin und finanzierte ihre Studiengänge allein darüber.

Als Kind verschlang die Projektorin mit der 1-er Linie heimlich unter der Bettdecke alles, was es an Büchern im Haushalt gab, hier insbesondere alles über das alte Ägypten, die Griechen, die Römer usw.

Auch sie wusste früh, dass ein Leben als Sekretärin nicht ihre Erfüllung war – musste aber zunächst (wie alle braven Kinder) das tun und lernen, was die wohlmeinenden Eltern für das Beste hielten… Und das war die höhere Handelsschule und eine Ausbildung zur Bürokauffrau, welche sie auch brav gemacht hat.

Bis heute hört sie nicht zu lernen auf und kann nicht genug Wissen anhäufen. Klar, sie ist ein Projektor 5/1 und stolz darauf. Als 1-er Linie (Forscher) kann sie nicht anders, als in jedes Thema tiefer und tiefer einzusteigen. Die 1-er sind die wandelnden Bibliotheken, die aber ihrem eigenen Wissen nie trauen und deshalb immer noch mehr lernen und wissen wollen. Ihre 5-er Linie (Held und Retter) verleitet sie dazu, der Menschheit mit ihrem Wissen in allen Lebenslagen helfen zu wollen – ja, zu müssen.

Ihre Leidenschaft ist nach wie vor das Verhalten der Menschen, nichts Menschliches ist ihr fremd. Menschen, die nicht “mainstream” sind, faszinieren sie am meisten.

mehr über Elke

Sie liebt Tiere, mag aber kein Hundegebell (ist ihr zu laut).

Die Projektorin mag Menschen, die loyal, zuverlässig und direkt sind, sowie diejenigen, die ihren Klartext-Sprech vertragen können. Sie hasst Jammern, “geht nicht”-Äußerungen und Ausreden. Nougat liebt sie über alles. (Bitte Post-Adresse erfragen.) Sie fährt gerne Motorrad, aber nicht im Regen.

Die Verhaltensforscherin ist impulsiv, leidenschaftlich, kämpferisch, mitunter provozierend und fast immer gut gelaunt. Malt und kreiert gerne. Sie liebt Schnelligkeit und Effizienz mehr als Perfektion – welche ihr aber ebenfalls unglaublich wichtig ist.

Elke Dola in allen Lebenslagen

Ihre negativste Eigenschaft

Verletzt oder enttäuscht Du sie zutiefst, bist Du bis in alle Ewigkeit ein persona non grata; da ist sie erbarmungslos, unnachgiebig und echt hart. Außerdem missioniert sie gerne – aber sie arbeitet dran (*KleinlautAnDerNaseKratz*). Und ich kenne niemanden, der ungeduldiger ist als sie. Sie sagt Dir die Wahrheiten niedlich lächelnd ins Gesicht.

Elke im Business

Die Projektorin Elke “sieht” ihrem Gegenüber direkt in die Seele, erfasst das Innere blitzschnell und allumfassend, und ist dabei ein sehr empathischer Mentor. Sie entwickelt Visionskonzepte für angehende Unternehmer und auch bereits erfolgreiche Unternehmer, dabei immer haarscharf am Human Design entlang. So gibt es keine Schablonen-Lösungen. Kein “one for all”. Niemals. Vor allem ist sie immer absolut lösungsorientiert, niemals problemorientiert.

eine Mail an Elke schreiben

Marten

Marten Steppat
  • Autor und Schriftsteller mehrerer Bücher
  • Storyteller und Werbetexter
  • Online Marketing Manager
  • Webdesigner und Programmierer
  • Planetencode-Coach
  • Human Design Reader und Ausbilder
  • Reiki-Meister
  • Hypnose-Master (TMI)
  • freies Healy World Member

Natürlich hat Marten auch mal was “Bodenständiges” gelernt, er begann als Bürokaufmann. Da stellte er jedoch schnell fest, dass ihn ganz andere Dinge faszinieren als Aktenordner: Menschen nämlich! Ihre Eigenarten, ihre Geschichten, sowie all die Dinge zwischen Himmel und Erde: Frequenzen, die Naturwissenschaften, die Geschichte der Menschheit, Irrungen und Wirrungen dieser Welt.

So stieg er immer tiefer ein in die verschiedensten Disziplinen. Geschrieben und gelesen hat er bereits mit 6 Jahren sowie seine ersten Geschichten verfasst. Und die waren nicht gerade kindlich.

Marten ist ein Generator 2/4 (Eremit und Vernetzer), und so verschwindet er des Öfteren in seiner „Höhle“. Anschließend kommt er immer wieder mit neuen Erkenntnissen heraus, die er dann seiner Community zugute kommen lässt.

Als 2-er Profil lebt er seine Gabe, alles aus jeder möglichen Perspektive zu betrachten. Das macht er mit Hingabe und enormem Wissensdrang. Menschen, welche die Gabe der Selbstreflexion par excellence beherrschen, faszinieren ihn am meisten.

mehr über Marten

Der Generator rettet jede Spinne, jeden Käfer, jeden Schmetterling, verachtet aus tiefstem Herzen Menschen, die Tieren, Kindern und jedem Schwächeren etwas zuleide tun.

Marten ist ein ruhiger, unaufgeregter Geselle – wenn er redet, dann nur, um sein Gegenüber zu erhellen. Er beschäftigt sich mit asiatischen Kampfkünsten sowie mit Geist- und Körperbeherrschung im Allgemeinen. Dazu liebt er Kaffee und Kuchen, lange Spaziergänge und Fahrradfahren. Er mag Menschen, die über sich selbst lachen können, die sich entschuldigen können, wenn sie etwas vermasselt haben und hat für alles und jeden Verständnis. Der Generator ist handwerklich sehr begabt (Kreis- und Kettensäge, Schlagbohrmaschine, Schränke selber bauen) und liebt es Dinge zur Perfektion zu treiben.

Marten Steppat Collage

Seine negativste Eigenschaft

Der unermüdliche Schreiber ist zu ruhig und überlegt oft einen Tick zu lang, was er antworten soll. Sein nordisches Gemüt hält “Moin, Moin” schon für Geplapper (ein “Moin” reicht!). Er hasst Oberflächlichkeit und er spricht ausnahmslos die Wahrheit. (*TutManchmalZiemlichWeh* – autsch!)

Marten im Business

Marten liebt es, seinen Klienten Websites zu erstellen und zu progammieren, die zu ihnen passen wie ein Maßanzug. Jeden einzelnen Text dazu kreiert der Autor und Werbetexter gemäß des individuellen Human Designs seiner Kunden. Ihm reicht ein Stichwort und er beginnt, Dein Business zu designen. Du erkennst Dich sofort in jeder Zeile wieder.

Für “schwierige” Kids, bzw. Kids in schwierigen Zeiten schreibt er gefühlvoll(e) Bücher, die ausschließlich für dieses eine Kind geschrieben sind und ihm immer eine Lösung bieten, die zu ihm passt. Diese Bücher werden nur einmal für genau dieses Kind gedruckt und nur an dieses Kind, bzw. dessen Eltern gesandt.

eine Mail an Marten schreiben

Kontakt zum HDM Team aufnehmen

Möchtest Du noch etwas von oder über uns wissen? Dann zögere nicht, uns anzuschreiben.

Oder hast Du eine Frage, eine Anregung oder eine Nachricht an das Human Design Management im Allgemeinen? Dann benutze einfach unser Kontaktformular oder Dein eigenes Mail-Programm.

zum Kontaktformular
eigenen Mail-Client benutzen